Kraushaar Bestattungen AhrensbökSlideshowbild 1Slideshowbild 1Slideshowbild 1Slideshowbild 1Slideshowbild 1Slideshowbild 1

 

"Der Tod ist nicht das Ende,nicht die Vergänglichkeit,
der Tod ist nur die Wende,Beginn der Ewigkeit."

Kraushaar Bestattungen - Familientradition seit 1825
Im Jahre 1825 wurde das Unternehmen von Johannes Kraushaar gegründet und wird
derzeit in achter Generation von Kathrin und Marcel Hering geführt.

 

Unser Leistungsspektrum umfasst alle Bestattungsformen

Erdbestattungen, Feuerbestattungen,
Baumbestattungen und Seebestattungen

Ihre Wünsche und Bedürfnisse stehen stets im Vordergrund. Wir kümmern uns um die Erledigung sämtlicher Formalitäten und unterstützen Sie auch gerne bei der Benachrichtigung Ihrer Freunde und Bekannten durch das Schalten von Traueranzeigen in der Zeitung oder das Anfertigen von Trauerbriefen.

 

 

 

 

 

Bestattungen Kraushaar - Collage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bestattungen Kraushaar - Collage 2

 

 

 

 

 

 

Was ist im Trauerfall notwendig?

Wenn der Trauerfall eintritt, ist plötzlich eine Vielzahl von Dingen zu erledigen. Natürlich stehen die Angehörigen unter Schock, wenn der Tod eines lieben Verwandten oder Freundes eintritt. Jetzt organisatorische Schritte zu erledigen, fällt durch den Verlust und die starke emotionale Belastung doppelt schwer. Hier geben wir Ihnen einen Überblick über die ersten wichtigen Schritte, die Sie unmittelbar nach Eintreten eines Todesfalles einleiten müssen:

Rufen Sie Ihren Hausarzt oder den Notdienst-Bereitschaftsarzt
unter der Telefonnummer 116 117 an.

Nachdem der Arzt offiziell den Tod festgestellt und Ihnen die Todesbescheinigung ausgehändigt hat, kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummer 0 45 25 -14 08, unter der wir Tag und Nacht für Sie erreichbar sind.

 

CMS WebDesk r - opener

CMS WebDesk r (c) Trawenski IT-Dienstleistungen